Open Nav

devolo AG

Webseite . TYPO3 . Shopware . Solr

01

Aufgabenstellung und Projektdetails

Wir haben für unseren Kunden devolo AG im Jahr 2018 den Relaunch und die Migration des bisherigen Webauftrittes durchgeführt. Seit 2018 betreuen wir den Kunden mit seinem Projekt bei allen Weiterentwicklungen, den Anpassungen der Shops und der Webseiten an die aktuelle Marktsituation. Die Webseiten werden mit dem CMS TYPO3 betrieben und die Shops mit Shopware. Es handelt sich dabei um ein Multimandanten-System mit mehr als 20 Domains für den internationalen Webauftritt mit über 6.000 Inhaltsseiten und mit derzeit mehr als 5 Webshops für die jeweiligen Ländergesellschaften - Tendenz steigend.

Im Rahmen der Weiterentwicklung haben wir ein Refactoring aller eingesetzten Programmierungen durchgeführt und dabei mehr als 15 Shopware Plugins mit über 100.000 Zeilen Programmcode überarbeitet und die Bugs der vorherigen Dienstleister korrigiert. Dabei wurden alle Prozesse zwischen Shopware und den Drittanbietern analysiert, optimiert und getestet. Es wurde von uns eine Apache Solr-Suchmaschine in den Webauftritt integriert, mittels derer die integrierten Suchfunktionen von TYPO3 und Shopware ersetzt wurden.

Für die vollständige Integration des Webshops in die Webseiten wurden unsererseits 6 spezielle TYPO3-Extensions entwickelt, die den Datenaustausch zwischen TYPO3 und Shopware steuern, damit die User die Sprünge zwischen Shop und Webseite nicht realisieren und die Usability nicht gestört wird. Auf der Seite des Webshops sind zusätzlich zu dem Refactoring weitere 12 Plugins für Shopware durch uns entwickelt worden. Die Extensions und Plugins bilden alle für unseren Kunden angepasste Prozesse seines Webauftrittes und auch den Datenaustausch mit den Drittanbietern dar. Es werden bei den Drittanbieter nicht nur ein Warenwirtschaftssystem angesteuert, sondern auch eine externe Cloud-Lösung für die Registration und Login der User und deren Hardware, Newsletter-Tools, Marketplaces und auch Großkunden mit eigenen Bestellportalen. Es werden regelmäßige Updates und auch Upgrades des Content-Management- und Shopsystems durchgeführt.

Des Weiteren finden regelmäßige Erweiterungen des Funktionsumfanges der Webseiten und der Shops statt, die im einzelnen zu umfangreich für diese Kurzdarstellung sind. Seit 2021 wird von uns der neue B2B-Shop entwickelt.

02

Technische Umsetzung

TYPO3 als CMS
Template in HTML, CSS, jQuery, Fluid
Backend in TYPOScript, Extbase, PHP
Shopware/ B2B Shop
Solr
Responsive Design
Relaunch
Plugin-Refactoring (Analyse und Optimierung)
Check-Out Optimierung und Abo-System
Softwaremodul
Landingpage und Navigation
Multimandantensystem (Internationalisierung)

03

Anforderungen

Mehrsprachigkeit
100%
SOLR-Suche
100%
Shopsystem Anpassung
80%
Rechtemanagement
95%
04

Umsetzung

Bilder sagen mehr als Worte ... überzeugen Sie sich selbst